Presse

26.01.2016   PM-VII-245
Benennung der neuen Brücke (SOV) in Mathilde-Rathenau-Brücke
Zur Meldung

In einem interfraktionellen Antrag wird dem Bezirksamt empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, die im Zuge der Süd-Ost-Verbindung zwischen der Rummelsburger Landstraße und der Köpenicker Landstraße zu errichtende ne...

26.01.2016   PM-VII-244
Gedenken an freie Kommunalwahlen 1946
Zur Meldung

In einem gemeinsamen Antrag der Fraktionen von SPD, CDU und B´90Grüne wird die Bezirksverordnetenversammlung und das Bezirksamt ersucht, in geeigneter Form an die ersten freien Kommunalwahlen nach dem 2. Weltkrieg in Treptow und Köpenick zum 70. Jubil&au...

26.01.2016   PM-VII-243
Abfallbehälter auf öffentlichen Spielplätzen
Zur Meldung

Viele der auf den öffentlichen Spielplätzen aufgestellten Abfallbehälter sind aufgrund von Alter und Zustand in Folge von Benutzung und Beschädigung in mehrerlei Hinsicht eine Gefahrenquelle entweder durch spitze Kanten oder scharfen Roststellen.

18.12.2015   PM-VII-240
Unterbringung von Flüchtlingen in Sporthallen
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion Treptow-Köpenick setzt sich für einen von der Flüchtlingsunterbringung unbeeinträchtigten Sport im Bezirk ein. „Sporthallen sind keine geeigneten Unterkünfte für Flüchtlinge und dürfen nicht zu Dauerlös...

11.12.2015   Bauernopfer
Pressemitteilung der MIT-Treptow-Köpenick
Zur Meldung

Der Lageso-Chef Franz Allert ist zurückgetreten. Hier offenbart sich ein Konflikt, dessen Ursache seit sehr langer Zeit auch in der Hilflosigkeit des Berliner Senats liegt.

17.11.2015   Deutschland wird Integrationsweltmeister 2016
Pressemitteilung der MIT-Treptow-Köpenick
Zur Meldung

Der Vorstand der Mittelstandsvereinigung Treptow-Köpenick hat sich am 16.11.2015 mit dem Thema „Integration“ beschäftigt. Der Vorsitzende Dr. Martin Sattelkau betonte, dass alle gesellschaftlichen Kräfte auf dieses Thema fokussiert werden m&uu...

08.11.2015   PM-VII-234
Bezirkliches Radverkehrskonzept fortschreiben
Zur Meldung

Mit dem Radwegekonzept hat sich der Bezirk eine gute Grundlage für die Weiterentwicklung der Radverkehrsinfrastruktur gegeben. „Leider konnten bisher nur wenige Maßnahmen aus dem Katalog umgesetzt werden“, sind sich die Fraktionsvorsitzenden von S...

08.11.2015   PM-VII-233
Zebrastreifen auf dem Adlergestell
Zur Meldung

Auf dem Adlergestell in Höhe der Einmündung des Kablower Weges ist seit einiger Zeit ein erhöhtes Querungsaufkommen von Fußgängerinnen und Fußgängern zu verzeichnen, so dass die vorhandene Querungshilfe nicht mehr ausreicht, für...

08.11.2015   PM-VII-232
S-Bahnhof Johannisthal
Zur Meldung

Der S-Bahnhof Betriebsbahnhof Schöneweide liegt inmitten eines sich derzeit und zukünftig rasch entwickelnden Gebietes, welches sowohl die Gleislinse Johannisthal, als auch den dorthin wachsenden Rand des Wissenschafts- und Wirtschaftsstandortes Adlershof, mit...

08.11.2015   PM-VII-231
Querparken in der Hallberger Zeile
Zur Meldung

In der Hallberger Zeile, in Höhe Hausnummer 10, ist eine größere Ausbuchtung der Fahrbahn die den Eindruck vermittelt, hier sei Querparken möglich. Daher wird dies auch seit Jahren dort praktiziert.

08.11.2015   PM-VII-230
Aufstellung eines Verkehrsspiegels in Bohnsdorf
Zur Meldung

Die Kreuzung Kleine Lindenstraße mit der Straße zur Unterführung A117 stellt eine extrem unübersichtliche Kreuzung dar. An dieser gleichberechtigten Kreuzung haben die Verkehrsteilnehmer nicht nur auf den von rechts kommenden Verkehr zu achten, son...

13.10.2015   PM-VII-227
Bezirkshaushalt Treptow-Köpenick beschlossen
Zur Meldung

Mit den Stimmen der CDU-Fraktion wurde der Bezirkshaushalt 2016/2017 in Treptow-Köpenick beschlossen. Für das Haushaltsjahr 2017 erhielt der Bereich Weiterbildung und Kultur durch die Finanzverwaltung des Bezirkes eine schmerzlich geringere Zuweisung aus der ...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben